Vereinsheim

 

Das Portable Document Format (PDF) ist ein beliebtes Format für den Austausch formatierten Textes und ähnlichem. Die Formulare können heruntergeladen, ausgedruckt und dann ausgefüllt in der Geschäftsstelle zu den Sprechzeiten vorgelegt oder uns per Briefpost zugesendet werden.

Zum Lesen wird ein PDF-Betrachter benötigt.

Hinweis Um unliebsame Verzögerungen zu vermeiden, bittet der Bezirksverband um Beachtung, dass unvollständig ausgefüllte Anträge, fehlende Unterschriften und fehlende oder mangelhafte Unterlagen dazu führen, dass die Anträge nicht bearbeitet werden können und deshalb zurückgewiesen werden.

 

Allgemeines

Bauanträge und Anträge auf Tierhaltung können nur mit dem entsprechenden Antragsformular gestellt werden und müssen in 2-facher Ausfertigung vollständig ausgefüllt, versehen mit den Unterschriften von Pächter.in und des zeichnungberechtigten Vorstands des Vereins, eingereicht werden.

Bauanträge und Richtlinien

Ein Bauantrag ist immer erforderlich bei

  • Neu-, Um- oder Erweiterungsbau einer Laube,
  • Errichtung eines Gewächshauses,
  • Bau eines Bienenhauses, eines Kleintierstalls oder Vogelvoliere.

Dem jeweiligen Bauantrag sind vermaßte Grundriss- und Schnittzeichnungen beizufügen.

Hinweis Anträge für das Baubüro aller Art müssen vor Einreichung beim Bezirksverband vom Vorstand des Vereins unterzeichnet werden. Ohne Unterschrift des Vereins wird keine Genehmigung erteilt. Der Bezirksverband gibt nicht unterzeichnete Anträge postwendend an den oder die Pächter.in zurück.

Begründung:

  • Die Vereinsvorstände müssen wissen, was in ihren Gärten geplant wird.
  • In den Vereinssatzungen können Auflagen enthalten sein, von denen der Bezirksverband keine Kenntnis hat.
Bauantrag zur Errichtung von Baulichkeiten im Kleingarten
pdfreaders.org PDF, 86K,
Baubedingungen für Gartenlauben und Gewächshäuser
pdfreaders.org PDF, 51K,
Bewertungsrichtlinie                    
pdfreaders.org PDF, 159K,

Anträge zur Tierhaltung

Die Anträge zur Tierhaltung ‑ Bienen, Kleintiere oder Ziervögel ‑  müssen neben den Unterschriften des Pächters und des Vereins ebenfalls von den Pächtern der Nachbargärten unterschrieben sein.

Antrag auf Bienenhaltung          
pdfreaders.org PDF, 100K,
Antrag auf Kleintierhaltung          
pdfreaders.org PDF, 99K,
Antrag auf Ziervogelhaltung          
pdfreaders.org PDF, 125K,

Baumschutz und Baumschutzsatzung

Baumschutzsatzung für die Landeshauptstadt Hannover                                         
pdfreaders.org PDF, 822K,
Bäume und Sträucher für Hannover: Vorschläge für Ersatzpflanzungen
pdfreaders.org PDF, 449K,
Merkblatt zum Heckenschutz: Wann darf eine Hecke, Sträucher oder ein Baum eingekürzt werden?
pdfreaders.org PDF, 146K,
Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung nach der Baumschutzsatzung in einer Kleingartenanlage
pdfreaders.org PDF, 378K,

Pachtvertrag und Gartenordnung

Gartenordnung deutsch [ 398K], russisch [ 765K], türkisch [ 514K]
pdfreaders.org PDF,
Kleingartenpachtvertrag                    
pdfreaders.org PDF, 1.4M,

Versicherung

Schadenanzeige                                         
pdfreaders.org PDF, 190K,
Wichtige Hinweise zur Bearbeitung bei einem Schadenfall                    
pdfreaders.org PDF, 19K,
LSH-Antrag Zusatzversicherung für Kleingarten                    
pdfreaders.org PDF, 1.2M,
Info neuer Rahmenvertrag                    
pdfreaders.org PDF, 124K,
Merkblatt neuer Rahmenvertrag                    
pdfreaders.org PDF, 646K,

 

Bezirksverband Hannover der Kleingärtner e. V.
Gottfried-Keller-Str. 28
30655 Hannover

Telefon:
0511 699718
Telefax:
0511 6965732
E-Mail:
info@bzvhannover.de (Allgemeines)
zeitung@bzvhannover.de (Zeitung)
Internet:
https://www.bezirksverband-hannover.de/
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 8 bis 12 Uhr
Mi.: geschlossen

 

VAV Versicherungsvermittlungs GmbH
Versicherungsdienst für Kleingärtner
Gottfried-Keller-Str. 28
30655 Hannover

im Hause des Bezirksverbandes Hannover der Kleingärtner e. V.

Telefon:
0511 235458-60
Telefax:
0511 235458-65
E-Mail:
versicherung@kleingaertner-hannover.de
Sprechzeiten:
Di. und Do.: 9 bis 12 Uhr

 

Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich Umwelt und Stadtgrün
Arndtstraße 1
30167 Hannover

Telefon:
0511 168-43801
Telefax:
0511 168-42914
E-Mail:
67@hannover-stadt.de
Sprechzeiten:
Mo. bis Do. 8 bis 16 Uhr
Fr. 8 bis 13 Uhr